Sonntag, 30. März 2014

Werkstattsauger

Meine Werkstatt hat Zuwachs bekommen:


Einen Kärcher WD 7.700 P. 
Mein alter Sauger (Billig-China-Import) brachte nach unseren Umbau nicht mehr die Leistung die er zu Beginn noch hatte. Ausserdem ist war das Handling eher bescheiden. 
Leider konnte ich den Kärcher erst kurz testen, aber bei diesen Test hat er sich keine Schwächen geleistet. Er ist auch (trotz Plastik) stabiler als ich dachte.
Der Saugschlauch mit seinen originalen 3,5m ist zwar ordentlich lang, aber für meine Werkstatt ein Stück zu kurz. Zum Glück hat der 2,5m lange Schlauch von meinem alten Sauger den selben Durchmesser und somit konnte ich die beiden Schläuche verbinden. Ein Elektrorohr mit Durchmessen von 32mm und zwei Schlauchschellen dienen als Verbindung.














Keine Kommentare:

Kommentar posten