Mittwoch, 2. April 2014

Fächerregal



Sortimentskästen hatte ich bis Dato immer in einen Regal stehend, oder übereinander gestapelt verstaut. Ersteres birgt den Nachteil, dass sich kleinere Teile in den Kästen mit anderen Fächern vermischen, und zweites dass man stets den untersten benötigt. Darum habe ich auf die Schnelle ein Fächerregal gebaut.

 

Verbaut habe ich hier einfache, fertige Regalböden aus dem Baumarkt, 30cm Breit.
Nach dem Zuschneiden auf der Kappsäge, werden mit der Flachdübelfräse Schlitze gefräst, mit Dübel versehen und zusammengepresst.

 

Fertig in 1,5 Stunden.


Keine Kommentare:

Kommentar posten