Mittwoch, 16. April 2014

Motorsägenkiste

Da wir unser Holz nicht im Handel kaufen, habe ich mir für meine Motorsäge eine eigene Kiste gebaut, damit wir nichts vergessen, wenn wir in den Wald fahren.


Die Kiste ist ca 135x40x40cm und bietet Platz für 2 Motorsägen, Benzin und Ölkanister, kleine und große Axt, Schweizer Gertel, Seil, div. Werkzeug, Ersatzkette usw.
 
 








 
Im Deckel befinden sich die beiden Äxte, das Gertel und das Seil. Unter der Kiste habe ich eine art Palettengestell gebaut, um die Kiste mit der Palettengabel des Frontladers des Traktors in den Wald transportieren zu können. 

Gebaut ist die Kiste aus normalen 18mm dicken Leimholz aus Fichte. Mittels Flachdübel hält sie auch zusammen. Der Leim sollte allerdings wasserfest sein.

Keine Kommentare:

Kommentar posten